Radfahren in der Provence

Die Provence verwöhnt die Sinne mit außergewöhnlichen Farbspielen, aromatischen Düften und kulinarischen Highlights. Die Landschaften, Städte und Dörfer entdecken Sie optimalerweise im Fahrradsattel.

Radfahren Provence

Radfahren Provence - Mountainbike in Allos
Foto: © Atout France/Robert Palomba

Radfahren Provence

Naturgenuss pur: Radfahren im Département Vaucluse
Die wohl reizvollste Region zum Radfahren in der Provence ist das Département Vaucluse. Ein Radwegenetz mit einer Gesamtlänge von mehr als 1.500 km durchzieht die Ferienregion zwischen der Stadt Avignon, dem Höhenzug des Luberon und dem höchsten Berg Südfrankreichs. Der 1.912 m hohe Mont Ventoux ist ein sagenumwobener Berg, auf dessen Gipfel die Überreste einer keltische Kultstätte entdeckt wurden. Das Département Vaucluse hat alles zu bieten, was einen Radurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Violette Lavendelfelder, mittelalterliche Klosteranlagen, pittoreske Dörfer und grüne Weinberge liegen am Wegesrand. Bei einem milden Ziegenkäse, einem knackigen Baguette und einem Glas kühlen Rosé entspannen Sie nach der Tages- oder Halbtagestour mit dem Fahrrad in einem kleinen Landgasthof.

Radfahren Provence

Radfahren Provence: Auf den Spuren der Tour de France
Am Mount Ventoux ist regelmäßig die Tour de France zu Gast. Obwohl das berühmteste Radrennen der Welt unter einem schlechten Image wegen ständig wiederkehrender Doping-Vorwürfe leidet, hat das Spektakel nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Auf dem Gipfel des Berges befand sich mehrfach das Ziel einer Tour-de-France-Etappe. Unvergessen sind die Momente, als die Radsportlegende Eddy Merckx im Jahr 1970 nach dem kräftezehrenden Anstieg mit Sauerstoff beatmet werden musste oder der englische Profi Tom Simpson vor Erschöpfung zusammenbrach und verstarb. Später stellte sich heraus, dass sein Körper mit Amphetaminen vollgepumpt war. Jeden Tag nehmen Hunderte Radfahrer den beschwerlichen Aufstieg zum Gipfel des Mont Ventoux in Angriff. Startpunkt ist häufig das Dorf Bedoin, das um die Mittagszeit einem Fahrerlager bei der Tour de France gleicht.

Radfahren Provence

Radtourismus in der Provence
Der Radtourismus boomt in der Provence und zahlreiche Betriebe haben ihre Angeboten auf die Bedürfnisse von Radfahrern abgestimmt. An Verleihstationen können Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in der Provence ein E-Bike, ein Tourenrad oder ein Mountainbike ausleihen. Es werden Austauschbatterien für E-Bikes angeboten und auf Wunsch wird ein Gepäcktransport zum Zielort einer Radtour übernommen. Ihre eigenen Räder können Sie getrost zu Hause lassen, denn an zahlreichen Standorten werden Fahrräder vermietet. Beliebt sind Touren durch die Lavendelfelder. Im Sommer ist die Luft erfüllt vom Duft der Kräuter der Provence. Alte Weinbauernhöfe laden unterwegs zu einer Verkostung vollmundiger Sorten wie Syrah und Grenache ein.

Radfahren Provence

Radfahren Provence - Mountainbike in der Hochprovence
Foto: © ADT Alpes-de-Haute-Provence

Radfahren Provence

Mountainbiken in der Provence
Während Genussradler das sanfte Dahingleiten durch mediterrane Landschaften bevorzugen, suchen Mountainbiker den Kick im Gebirge. Allein in der Ferienregion Provence-Alpes-Côte d’Azur stehen Ihnen knapp 30 ausgewiesene Mountainbike-Touren zur Auswahl. Einige Strecken führen durch die wildromantische Verdonschlucht, andere winden sich zu den Gipfeln des Massif des Maures empor. Die Routen sind mit Schildern und farbigen Nummern markiert. Damit Sie beim Mountainbiken in der Provence nicht die Orientierung verlieren, empfiehlt es sich, eine detaillierte Karte im Reisegepäck mitzuführen. Idealerweise sind die Höhenprofile eingetragen und das Kartenmaterial enthält Angaben zum Schwierigkeitsgrad.

Entdecken Sie den landschaftlichen und kulturellen Reichtum beim Radfahren in der Provence und planen Sie in Ihrem Urlaub Zeit für eine Radtour ein.

Helmpflicht für Kinder
Radfahrer aufgepasst: Ab dem 22. März 2017 ist für Kinder unter 12 Jahren beim Radfahren in Frankreich das Tragen eines Helms Pflicht. Auch wenn sie nur auf dem Fahrrad mitgenommen werden.
(Quelle: Atout France – Deutschland)

Alle Ferienhäuser in der Provence


Sie suchen ein Ferienhaus in der Provence?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Provence >> Ferienhäuser Provence

Ferienhäuser Provence

Ferienhaus Provence
Provence

Es sind außergewöhnliche Züge und unzählige Details, die die Provence seit Jahren zu einem der beliebtesten Reiseziele Frankreichs machen.

Provence
Provence Spezialitäten

Über die Grenzen von Frankreich hinaus ist die Provence für ihre Spezialitäten bekannt. Dabei wird bis heute an alten Traditionen festgehalten.

Provence Spezialitäten
Provence Karte

Unsere Provence Karte verschafft Ihnen einen ersten Überblick über die Region in Südfrankreich. Sie zeigt die Lage der Urlaubsorte und die geografischen Besonderheiten.

Provence Karte

Zur Übersicht: Ferienhäuser Provence
Zur Startseite: Ferienhaus Provence
Zur Übersicht: Provence Aktivitäten