Schnorcheln in der Provence

Wogende Seegraswiesen, zerklüftete Felswände mit bunten Korallen und unzählige Fische bestaunen Sie im Rahmen eines Schnorchel-Ausfluges in der Provence. An der Côte d’Azur befinden sich zahlreiche Schnorchel-Hotspots mit einer artenreichen Flora und Fauna.

Schnorcheln

Schnorcheln

Schnorcheln Provence: Farbenprächtige Unterwasserwelten
Schnorcheln in der Provence ist ein Freizeitspaß für jedermann, der ohne spezielle Vorkenntnisse von Groß und Klein ausgeübt werden kann. Knapp unter der Wasseroberfläche erstreckt sich eine farbefrohe Parallelwelt, die ohne Schnorchel- oder Tauchausrüstung vor den Blicken der Urlauber verborgen bleibt. In den subtropischen Gewässern vor der Küste der Côte d’Azur erwartet Sie eine ungeheure Artenvielfalt. Seegraswiesen bewegen sich leicht in der Strömung und der Meeresgrund wird von Seegurken, Langusten und Stachelschnecken bevölkert. Bunte Krustenanemonen krallen sich an Felswänden fest und in Felsspalten lauern Muränen auf unvorsichtige Beutefische. Dank umfangreicher Schutzmaßnahmen in vielen küstennahen Meeresregionen finden Zackenbarsche, Goldbrassen, Oktopus und Skorpionfische optimale Lebensbedingungen. Obwohl beim Schnorcheln nicht so große Tiefen wie beim Tauchen in der Provence erreicht werden, präsentiert sich Ihnen die farbenfrohe Unterwasserwelt in ihrer ganzen Pracht.

Schnorcheln in Felsbuchten
Die besten Bedingungen zum Schnorcheln in der Provence bieten die zahlreichen Felsbuchten an der Côte d’Azur. Während die Sand- oder Kiesstrände zum Sonnenbaden und Schwimmen einladen, fallen die Klippen an den Rändern meist steil in das Meer ab. Stein- und Hornkorallen mit ausladenden Verästelungen wachsen auf den Felsen und glitzernde Fischschwärme ziehen über wogende Seegraswiesen. Zu den Schnorchel-Hotspots in der Provence gehört die Plage d’Estagnol. Die Bucht liegt zwischen La-Londe-les-Maures und Fort de Brégançon und bietet an den Rändern einen riesigen Fischreichtum. Exzellente Schnorchel-Spots befinden sich darüber hinaus in der Küstenregion Calanques zwischen Marseille und Cassis. Die felsigen Klippen und die zahlreichen fjordartigen Buchten werden im Rahmen von geführten Schnorchelausflügen angesteuert.

Unterwasserpfade vor der Küste
Den Artenreichtum des Mittelmeeres entdecken Sie auf einem der vielen Unterwasserpfade in der Provence. Die Routen liegen in Flachwasserzonen, die für den Bootsverkehr gesperrt sind inmitten von Naturschutzgebieten. Der berühmteste Unterwasserpfad befindet sich zwischen den Ortschaften Hyères und Bormes les Mimosas an einem Felsvorsprung. Sie benötigen Schwimmflossen, Taucherbrille und Schnorchel, um von einer nummerierten Boje zur nächsten zu gelangen. In einer Tiefe von bis zu vier Metern leben Krustentiere, Seesterne und Schnecken auf Sandböden, während weite Flächen von Poseidongras bedeckt sind. Die Unterwasserpfade von La Garde und am Strand von Palud sind weitere Naturlehrpfade unter der Wasseroberfläche, die Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in der Provence erkunden können.

Schnorchel-Equipment
Im Rahmen geführter Schnorcheltouren in der Provence wird das gesamte Equipment vom Veranstalter gestellt. Wenn Sie allein auf eine Entdeckungsreise in die schillernden Unterwasserwelten gehen, benötigen Sie einige Ausrüstungsgegenstände, damit das Schnorcheln in der Provence zu einem bleibenden Erlebnis wird. Neben Schwimmflossen und Tauchmaske spielt der Schnorchel die wichtigste Rolle. Über ihn wird die Luftversorgung sichergestellt, wenn sich Ihr Kopf unter Wasser befindet. Der Schnorchel darf eine maximale Länge von 40 cm haben. Bei längeren Röhren kann die ausgeatmete Luft nicht mehr vollständig entweichen und es kommt zu einem Stau. Die Tauchmaske muss eng am Gesicht anliegen, damit kein Wasser eindringen und die Sicht behindern kann.

Lassen Sie sich in Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Provence von den farbenfrohen Unterwasserwelten vor der Küste verzaubern und planen Sie Zeit für Schnorchelausflüge in den Buchten der Côte d’Azur ein.

Alle Ferienhäuser in der Provence


Sie suchen ein Ferienhaus in der Provence?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Provence >> Ferienhäuser Provence

Ferienhäuser Provence

Ferienhaus Provence
Tauchen

Riesige Zackenbarsche, orangefarbene Krustenanemonen und Schiffswracks aus vergangenen Jahrhunderten – Tauchen in der Provence ist ein spektakulärer Freizeitspaß.

Tauchen Provence
Provence Spezialitäten

Über die Grenzen von Frankreich hinaus ist die Provence für ihre Spezialitäten bekannt. Dabei wird bis heute an alten Traditionen festgehalten.

Provence Spezialitäten
Sehenswürdigkeiten

Es präsentieren sich viele Sehenswürdigkeiten in der Provence mit einer beeindruckenden Natur, endlosen Weiten und alten Traditionen.

Provence Sehenswürdigkeiten

Zur Übersicht: Ferienhäuser Provence
Zur Startseite: Ferienhaus Provence
Zur Übersicht: Provence Aktivitäten