Provence News

Provence News

Wer Provence sagt, denkt an duftende Lavendelfelder, an Pétanque (Boule) Spieler auf den Plätzen, an die Côte d´Azur, an St. Tropez, an Badeurlaub, an die Camargue, an provenzialische Krippenfiguren (Santons), die in der Weihnachtszeit aufgestellt werden, an schmiedeeiserne Glockentürme, an Straßencafés und Restaurants oder Bistros, die sich ins Freie ausdehnen.

Wer im Ferienhaus in der Provence Urlaub macht, lernt viele weitere typische Aspekte der Region kennen. Urlauber zieht es auch zu den Festen der Provence.

Da gibt es von Februar bis Mitte März die Mimosenfeste (Fetes du Mimosas), beispielsweise in Mandelieu-la-Napoule oder in Bormes-les-Mimosas, wo Umzüge und Festveranstaltungen verkünden, dass der Winter vorbei ist. La Féte du Citron in Menton (Zitronenfest in Menton) wird auch als Karneval Menton bezeichnet. An den Anfang des Jahres fällt auch der Karneval in Nizza (Nice), der sich jedes Jahr ein anderes Motto gibt.

Das Festival von Avignon dagegen findet im Sommer statt. In den drei letzten Juli-Wochen stehen beim Festival d’Avignon Theater, Tanz und Gesang im Vordergrund. Ebenfalls im Juli feiert Cavaillon die Melone (Melonenfest in Cavaillon) und am Abend ziehen die Pferde der Camargue durch die Innenstadt.

Viele weitere regionale und überregionale Veranstaltungen und Events in der Provence locken Besucher an. Machen Sie sich ein Bild und stöbern Sie in unseren Meldungen.

November 2017

C’est pas Classique
Am 10., 11. und 12.11.2017 erweckt das Festival „C’est pas Classique” im Palais Acropolis in Nizza klassische Musik mit über 40 kostenlosen Konzerten und Events zum Leben, die alle von dem renommierten Musiker Nigel Kennedy gesponsert werden. Wenn dieses Festival große Namen in der klassischen Musik feiert, laden Fantasie und Humor zu einem „wirklich nicht klassischen” Programm ein. Workshops und Shows sind ebenfalls am Veranstaltungsort geplant. Schließlich wird die lokale Kunstszene einige Klassiker wieder aufleben lassen. Es ist kein Klassiker, sondern ein Festival, das Neugierde weckt, Barrieren niederreißt und konventionelle Weisheit stört. Kein Ort für Langeweile, sondern für Entdeckung, Vergnügen, Spiel und Emotion, für Jung und Alt.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

Neue Ausstellung im Haus der Natur
07.11.2017 – 07.01.2018: Das Département Alpes-Maritimes lädt Sie ein, eine neue temporäre Ausstellung in Èze an der Grande Corniche zu besuchen: „Insekten, Könige der Biodiversität”. Sechs Beine! Nicht mehr und nicht weniger! Insekten haben auch in jeder Hinsicht Sinne. Eintritt frei.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

Marathon im Gebiet Alpes-Maritimes
Das legendäre Rennen geht am Sonntag, 05.11.2017 an der Promenade des Anglais in Nizza an den Start. Viele schöne Überraschungen erwarten Sie, um dieses 10-jährige Jubiläum des großartigen Sportereignisses mit internationalem Einfluss zu feiern.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

Die Werkstätten der Lazaret-Höhle
01. – 04.11.2017: Sind Ihre Kinder zwischen 7 und 13 Jahren alt und Archäologie-Enthusiasten? Melden Sie sie bei den methodisch aufbereiteten Ausgrabungs-Workshops, die in der „Grotte du Lazaret” in Nizza während der Allerheiligen-Feiertage (außer mittwochs) donnerstags, freitags und samstags organisiert werden.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

Oktober 2017

Giacometti Ausstellung
Entdecken Sie das Ausstellungsereignis des Sommers! Noch bis zum 15.10.2017 zu sehen ist in der Galerie Lympia in Nizza die Ausstellung Giacometti. „Das ultimative Werk von Alberto Giacometti” ist der Titel dieses Kunsterlebnisses. Gezeigt werden besonders die späten Werke des berühmten Bildhauers. Die Galerie befindet sich im Hafen von Nizza.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

September 2017

Die Segel von Villefranche, Saint-Jean, Beaulieu
Bis zum 24.09.2017 können Sie die schönsten Segel der Welt bei Paraden zwischen der Baie des Anges, dem Hafen von Villefranche-sur-Mer und Saint-Jean-Cap-Ferrat bewundern.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

Sport, Natur und Wohlbefinden in Vésubie Valdeblore
Damit Sie alle angebotenen Aktivitäten in Vésubie Valdeblore umfangreich und vollständig genießen können, wurde ein kostenloser Shuttleservice nach Saint-Martin-Vésubie, Berthemont, Roquebillière, Le Boréon, La Colmiane und Valdeblore eingerichtet. Jeden Tag bis zum 03.09.2017 können Sie diesen Service, der von der Gemeinsamen Vereinigung für die Entwicklung des Tals von Vésubie und Valdeblore eingerichtet wurde, nutzen.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

August 2017

Ultra-Trail® Côte d’Azur Mercantour J – 2
Der Ultra-Trail® Côte d’Azur Mercantour findet vom 25. bis 27.08.2017 von Nizza nach Saint-Martin-Vésubie statt. Mit 10.000 m Höhe und 9000 m Länge ist der Ultra Trail®, wie es auch durch ITRA (International Trail Running Association) bestätigt wird, in Bezug auf das Laufen eine der anspruchsvollsten Herausforderungen. Mehrere Strecken werden an drei Tagen angeboten: Der Ultra-Trail von 145 km, der Trail von Vésubie mit 25 km, 45 km oder 70 km (neu in 2017), und 12 km am 26. August von Saint-Martin-Vésubie bis zum Col de la Colmiane mit 800 Höhenmetern, auf 1641 m Höhe ansteigend. Es ist für jeden etwas dabei! Der Check-In der Veranstaltung ist ab dem 24. August auf dem Platz Masséna in Nizza. Dort wird man die Teilnehmer begrüßen, ihre Startnummern zuweisen und weitere Informationen geben.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

21. Internationale Nacht der Fledermaus
Am Freitag, 25.08.2017, findet von 20.00 bis 22.30 Uhr im Naturpark Cros de Casté in Roquebrune-Cap-Martin die 21. Internationalen Nacht der Fledermaus statt. Entdecken Sie die Bräuche dieses kleinen geflügelten Säugetiers, Seine Sonar-Jagd-Techniken und sogar seinen Schrei dank eines Ultraschall-Detektors. Es ist ein kostenloses Angebot.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

Ferienhaus Provence - Lavendelmonate

Die Lavendelmonate in Digne les Bains und Umgebung
Die Lavendelernte neigt sich in der Haute Provence ihrem Ende entgegen, aber in Digne les Bains hat man noch nicht aufgehört, sein berühmtes Wahrzeichen zu feiern! Versäumen Sie nicht:
- den 71. Lavendelcorso vom 04.-08.08.2017
- den 96. Lavendelmarkt vom 23.-27.08.2017 auf dem Place Général de Gaulle in Digne les Bains
(Quelle: Office de Tourisme Provence Alpes Digne les Bains)

Entdecken Sie Vésubie und Valdeblore
Tauchen Sie ein in ein anderes Universum. Nur eine Stunde von Nizza und der Küste entfernt beginnt das Tal von Vésubie und Valdeblore, ein Ziel mit unendlichen Freuden.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

Lavendelfeste Provence
Wenn man Provence hört, denkt man sofort an endlose Lavendelfelder. Noch bis Ende August wird in zahlreichen Orten der Lavendel gefeiert. Die bunten Umzüge und lebendigen Straßenfeste sollten Sie auf keinen Fall verpassen!
(Quelle: Atout France)

Auf den Spuren berühmter Maler
Die Côte d’Azur fasziniert schon jeher Generationen von Malern mit ihrem ungewöhnlichen Licht und ihren satten Farben. Ob Matisse in Nizza oder Picasso in Antibes: Sie können die wichtigsten Orte besuchen, in denen schon die großen Maler ihre Staffelei aufgestellt haben.
(Quelle: Atout France)

Juli 2017

Le Festival des mots 2017
Das letzte Wochenende der Reihe des „Festival des mots” steht bevor und bietet Ihnen die schönsten Texte der Literatur. Folgenden Lesungen können Sie besuchen:
28.07.2017: Patrick Chesnais in Villeneuve-Loubet
29.07.2017: Brigitte Fossey in Saint-Laurent-du-Var
30.07.2017: Christophe Malavoy in Tourrettes-sur-Loup
Die letzten 3 Abende des „Festival des mots 2017” ehren Schriftsteller, die an der französischen Riviera geboren wurden oder ihre Inspirationen hier gefunden haben. Eintritt frei.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

16. Jubiläum der Europétanque Wettbewerbe in den Alpes-Maritimes
Die Top-Spieler der Welt werden vom 22. bis 24.07.2017 für das Europétanque Alpes-Maritimes in Nizza sein, um an einem internationalen Wettbewerb teilzunehmen. Ausnahmsweise werden die Wettbewerbe auf den Bouleplätzen Gé Gallaratto und Henri Bernard in Nizza stattfinden.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

16. Festival Les Folies des Lacs
Inmitten der wunderschönen Landschaft des Mercantour, am Ufer des Sees von Colmiane, findet das dreitägige Festival „Les Folies des Lacs” statt. International renommierte Künstler sind dabei:
08.07.2017: Ein großer Name in der kubanischen Salsa: Yuri Buenaventura
09.07.2017: Der französische Pianist Olivier Gardon
22.07.2017: François-René Duchâble im Duett mit dem Schauspieler und Komödiant Alain Carré
Außerdem warten bei diesen Freiluftveranstaltungen noch viele andere Überraschungen auf Sie!
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

Das Meisterwerk von Antoine Colomb im Museum Gassendi
Seit vielen Jahren ehrt das Museum Gassendi das besondere Kunsthandwerk von Digne-les-Bains: die Goldschmiedekunst. Die Stücke eines Goldschmieds sind selten signiert, außer bei außergewöhnlichen Unikaten, die der Schöpfer als solche kennzeichnet.
(Quelle: Ville de Digne-Les-Bains)

Juni 2017

Tauchen Sie ein ins Herz der Musik
21.06.2017: Mehr als dreißig musikalische Unterhaltungsangebote, 17 Plätze mit zwei großen Bühnen auf dem Place du Géneral de Gaulle und auf dem Platz de la Barlette bietet das Festival der Musik in Digne-les Bains.
(Quelle: Ville de Digne-Les-Bains)

ViaRhôna feiert
Auf dem richtigen Weg! In diesem Jahr findet Viarhôna vom 03.-05.06.2017 entlang der Rhône statt. Das Radsport-Event wird von der Auvergne-Region Rhône-Alpes, der Nationalen Gesellschaft der Rhone und der Provence-Alpes-Region-Côte d’Azur gemeinsam gestaltet. Fahrradtouren und kostenlose Unterhaltung sind inbegriffen. Überall entlang der Route wird gefeiert.
(Quelle: Provence Alpes Côte d’Azur Tourisme)

Die Höhle des Lazaret öffnet ihre Pforten für die Öffentlichkeit
Entdecken Sie die Höhle des Lazaret, jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich, das Mekka der prähistorischen Zeit. Mehr als 70 000 Jahre alte Menschheitsgeschichte kann hier betrachtet und verfolgt werden. Ein Lehrpfad, Führungen, eine Ausstellungshalle für Archäologie und ein Besuch im Herzen der Grotte veranschaulichen das Leben der Menschen und Lebewesen aus der damaligen Zeit.
(Quelle: Département des Alpes-Maritimes)

Mai 2017

Tage der Pflanzen in Albertas Gärten
26.-28.05.2017: Das Schlüsselereignis im Monat Mai für Liebhaber seltener und mediterraner Pflanzen.
(Quelle: Bouches-du-Rhône Tourisme)

Ein Spaziergang im Herzen der Alpilles
Eine Wanderung mit kulturellem Hintergrund lässt Sie die wesentlichen Orte der Provence zwischen Olivenbäumen und Denkmälern entdecken.
(Quelle: Bouches-du-Rhône Tourisme)

Die Nacht der Museen
20 Mai 2017: Der Treffpunkt für alle Nachtschwärmer der Kultur. Geöffnet haben die Museen in Arles, Aix-en-Provence, Martigues und Marseilles.
(Quelle: Bouches-du-Rhône Tourisme)

Marseille, Ich liebe dich
Vom 14. Mai bis 31. Juli entdecken Sie die „Mode-Kollektionen des jungen Designers Simon Porte Jacquemus anläßlich des Festivals #openmymed Mucem im Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers im Alten Hafen von Marseille.
(Quelle: Bouches-du-Rhône Tourisme)

Bio-Märkte und landwirtschaftliche Angebote
Nutzen Sie die Brückentage im Mai und genießen Sie die mediterranen Aromen auf Bio-Märkten in der Provence. Stellen Sie den Grill raus und erleben Sie den vollen Geschmack.
(Quelle: Bouches-du-Rhône Tourisme)

April 2017

Eröffnung des Weinzentrums Carré du Palais in Avignon
In unmittelbarer Nähe des berühmten Papstpalasts in Avignon, der Hauptstadt der Côtes du Rhône Weine, begrüßt das Carré du Palais ab April 2017 Weinfreunde aus aller Welt.
(Quelle: Atout France)

März 2017

Helmpflicht für Kinder
Radfahrer aufgepasst: Ab dem 22. März 2017 ist für Kinder unter 12 Jahren beim Radfahren in Frankreich das Tragen eines Helms Pflicht. Auch wenn sie nur auf dem Fahrrad mitgenommen werden.
(Quelle: Atout France – Deutschland)

Run In Marseille
Marseille ist die europäische Hauptstadt des Sports 2017! Das Lauf-Ereignis Run In wird dieses Jahr daher in der Metropole am Mittelmeer ausgetragen. Am 19. März 2017 können Sie auf sportliche Weise das kulturelle Erbe der Stadt entdecken.
(Quelle: Atout France – Deutschland)

Februar 2017

Internationale Ausstellung für Landwirtschaft
Die Welt der Landwirtschaft können Sie von 25. Februar bis zum 05. März 2017 kennen lernen. Jedes Jahr zieht diese Messe in Paris mehr als 600 000 Besucher an. Der Tourismusverband Provence-Alpes-Côte d’Azur ist auf dem Stand vertreten.
(Quelle: Provence Alpes Côte d’Azur Tourisme)

Destination Südalpen
Der Schnee ist da …und er ist außergewöhnlich! Ihre schönsten Urlaubstage auf Skiern beginnen jetzt! In der Provence-Alpes-Côte d’Azur sind die Skigebiete „Südliche Alpen” bekannt für ihren Sonnenschein. Die Gebiete der Süd-Alpen bieten und erlauben für Skiliebhaber alle Formen des Skifahrens.
(Quelle: Provence Alpes Côte d’Azur Tourisme)

Karneval in Nizza
Lassen Sie sich verzaubern vom Karneval in Nizza! Vom 11. bis 26. Februar 2017 ziehen farbenprächtige Paraden mit über 1000 Musikanten und Tänzern aus aller Welt durch die Stadt. Das Motto 2017 lautet: König der Energie. Nutzen Sie Ihre Energie und kommen Sie an die Côte d’Azur!
(Quelle: Atout France – Deutschland)

Januar 2017

Nicht nur für Kinder!
Die Internationale Biennale der Zirkuskunst findet auf den Prado-Stränden und in zahlreichen Kulturstätten in Marseille und der Region vom 21. Januar bis 19. Februar 2017 statt.
(Quelle: Bouches-du-Rhône Tourisme)

Sportliche und kulturelle Ereignisse der Sporthauptstadt 2017
In diesem Jahr ist Marseille Europäische Sporthauptstadt. Mit mehr als 420 Sportveranstaltungen in den Bouches-du-Rhône gibt es für jeden Geschmack etwas und auf allen sportlichen Ebenen, vom Amateur bis zum Profi.
(Quelle: Bouches-du-Rhône Tourisme)

Dezember 2016

Die Krippen in der Provence
Ob sie lebendig ist oder nicht, die Krippe ist eines der Erkennungszeichen der Provence. Zu entdecken sind die Krippen in den Dörfern des Départements Bouches-du-Rhône.
(Quelle: Bouches-du-Rhône Tourisme)

Routes du vin im Vaucluse
Die Weinstraßen im Vaucluse
Es wurden einige touristische Routen in den Weinbergen von Vaucluse eingerichtet. Dreizehn Weinstraßen führen kreuz und quer durch das Rhônetal und sechs von ihnen sind farbig gekennzeichnet. Im Sommer, im Herbst und im Winter genießen Sie das Schauspiel der Natur und die Angebote für Gourmets.
(Quelle: Tourisme PACA)

Weihnachtsmärkte in Nizza und Umgebung
3. Dezember 2016 – 1. Januar 2017 in Nizza: Alljährlich findet auf dem Place Masséna in Nizza der Weihnachtsmarkt statt. Neben Hütten mit Kunsthandwerk, einem Tannenwald, einer Austern- und Champagnerbar und einer Schlittschuhbahn gibt es viele Animationen wie Vorführungen oder kulinarische Workshops. Genießen Sie von dem Riesenrad aus die Sicht auf die erleuchtete Stadt.
25. November 2016 – 2. Januar 2017 Weihnachtsmarkt in Cannes
2. Dezember 2016 – 2. Januar 2017 Weihnachtsmarkt in Monaco/Monte Carlo
11. Dezember 2016 Weihnachtsmarkt in Saint-Paul de Vence
10. Dezember – 31. Dezember 2016 Weihnachtsmarkt in Cagnes-sur-Mer
(Quelle: Atout France – Deutschland)

November 2016

Weihnachtsmärkte in Marseille und Umgebung
14. November – 31. Dezember 2016, Marseille: Auch im warmen Süden Frankreichs wird die Weihnachtszeit durch einen traditionellen Weihnachtsmarkt eingeläutet. Der traditionsreiche Markt auf dem Place Charles de Gaulle ist eigentlich ein Krippenfiguren-Markt (Foire aux Santons de Marseille). Seine Geschichte reicht bis in die Tage vor der französischen Revolution zurück, was ihn zu einem der ältesten Märkte der Region macht. Krippenliebhaber finden hier neben den Tonfiguren auch Krippen aus Karton, Kork oder Pappmaché. Auf dem Weihnachtsmarkt sind einige der ältesten Kunsthandwerkerfamilien vertreten. Er wird jedes Jahr am letzten Sonntag im November mit Tambourin-und Folkloregruppen feierlich eröffnet. Aber auch auf dem Place Gabriel Peri und entlang der Allée de Meilhan bis zum Alten Hafen gibt es zahlreiche Stände, die lokale Produkte (wie die berühmte Savon de Marseille) anbieten.
10. Dezember – 31. Dezember 2016 Weihnachtsmarkt in Carpentras
17. November 2016 – 31. Dezember 2016 Weihnachtsmarkt in Aix-en-Provence
17. November 2016 – 31. Dezember 2016 Weihnachtsmarkt in Foire aux Santons
Anfang Dezember 2016 – Anfang Januar 2017 Weihnachtsmarkt in Avignon
(Quelle: Atout France – Deutschland)

Alle Ferienhäuser in der Provence


Sie suchen ein Ferienhaus in der Provence?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Provence >> Ferienhäuser Provence

Ferienhäuser Provence

Ferienhaus Provence
Lavendel

Kaum etwas wird so mit der französischen Provence verbunden wie Lavendel. Er hat sich zum Wahrzeichen einer Region entwickelt.

Lavendel
Gorges du Verdon

Im Département Alpes-de-Haute-Provence präsentiert sich die Provence mit einem Highlight, das die imposanten Züge der Natur aufleben lässt.

Gorges du Verdon
Villa Provence

Eine Villa in der Provence ist eine Urlaubsunterkunft, die sich durch eine einzigartige Lage, eine Komfortausstattung und ein landestypisches Ambiente auszeichnet.

Villa Provence

Zur Übersicht: Ferienhäuser Provence
Zurück zur Startseite: Ferienhaus Provence
Zurück zur Übersicht: Provence Informationen