Mandelieu-la-Napoule – Küstenort am Fuß des Tanneron-Massivs

Mandelieu-la-Napoule ist ein Küstenort im Département Alpes-Maritimes, der an den Ausläufern des Tanneron-Massivs liegt. Eindrucksvolles Wahrzeichen der Stadt ist die Festung La Napoule, die sich direkt am Meer erhebt.

Mandelieu-la-Napoule

Mandelieu-la-Napoule
Foto: © CRT Riviera Côte d'Azur, Pierre Behar

Mandelieu-la-Napoule

Badeurlaub in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Die 22000-Einwohner-Stadt Mandelieu-la-Napoule ist optimal als Reiseziel geeignet, wenn Sie Badespaß an herrlichen Stränden mit Naturgenuss in einer der landschaftlich reizvollsten Regionen der Côte d’Azur verbinden wollen. Die Stadt liegt am südwestlichen Ende des Départements Alpes-Maritimes am Fuß des Tanneron-Gebirges. Nur einen Steinwurf entfernt stürzen die rötlichen Klippen des Esterel-Massivs in das Mittelmeer ab. Östlich von Mandelieu-la-Napoule liegt die Filmstadt Cannes, die alljährlich Austragungsort eines bedeutenden Filmfestivals ist. An der felsigen Küste liegen zwischen rötlichen Klippen mehrere Badebuchten mit kleinen Sandstränden. Die Stadt ist hervorragend für einen Urlaub in einem Ferienhaus in der Provence geeignet, in dem Badespaß und Wassersport im Vordergrund stehen. Die Entwicklung zu einem touristischen Zentrum an der Côte d’Azur vollzog die Stadt erst spät. Während in anderen Ortschaften an der französischen Mittelmeerküste zur Jahrhundertwende prächtige Belle Époque Villen entstanden, war die Region um Mandelieu-la-Napoule noch lange landwirtschaftlich geprägt.

Mandelieu-la-Napoule

Mandelieu-la-Napoule
Foto: © CRT Riviera Côte d'Azur, Robert Palomba

Gelbe Blütenpracht an der Route du Mimosa
Mandelieu-la-Napoule liegt an der Route du Mimosa. Diese Landschaftsroute erhielt ihren Namen wegen der Abertausenden Mimosen, die in dieser Küstenregion das Bild dominieren. Mitte Februar erstrahlt die ganze Küstenregion in leuchtend gelben Farben, wenn sich die flauschigen Blüten geöffnet haben. Mandelieu-la-Napoule dient als Ausgangspunkt für eine Fahrt auf der Küstenstraße Corniche d’Or. Die 30 km lange Straße führt immer am Meer entlang durch das Esterel-Gebirge. Spektakuläre Aussichten auf die azurblaue Wasseroberfläche erwarten Sie unterwegs. Zur Zeit der Mimosenblüte färben sich die Berghänge des Massivs leuchtend gelb. Die Zeit im Vorfrühling nutzen viele Aktivurlauber für Wanderungen durch die einzigartige Naturlandschaft.

Mandelieu-la-Napoule

Das Château La Napoule
Das Château La Napoule ist das eindrucksvolle Wahrzeichen von Mandelieu-la-Napoule. Das Schloss ließen die Grafen von Villeneuve im Jahr 1387 erbauen. Die Burg liegt direkt am Meer und bietet von der Wasserseite aus einen imposanten Anblick. Nachdem das Schloss im Verlauf der Jahrhunderte mehrfach geplündert und teilweise zerstört wurde, kaufte der US-amerikanische Künstler Henry Claws im Jahr 1917 das Anwesen und ließ das Gemäuer nach Originalplänen neu errichten. Im Sommer finden regelmäßig Open-Air-Veranstaltungen vor der historischen Kulisse statt. Im Rahmen einer Führung können Sie das Schloss und den kunstvoll arrangierten Château-Garten mit seinen breiten Wegen und den zahlreichen Skulpturen besichtigen.

Ausflug zu den Lérins-Inseln
Die Lérins-Inseln liegen vor der Küste von Mandelieu-la-Napoule im Mittelmeer. Geologisch gehören sie zum Esterel-Gebirge. Zwischen April und September pendeln regelmäßig Ausflugsboote zwischen dem Jachthafen Port La Napoule und der Insel Sainte-Marguerite. Auf dem Eiland lädt ein archäologisches Museum zu einer Besichtigung antiker Artefakte aus der Römerzeit ein. Das denkmalgeschützte Fort Royal wurde durch einen prominenten Bewohner weltberühmt. Angeblich soll hinter den dicken Mauern der Mann mit der eisernen Maske gefangen gehalten worden sein, den Alexandre Dumas in seinem gleichnamigen Roman beschreibt.

Verbringen Sie einen entspannten Badeurlaub in der Stadt Mandelieu-la-Napoule in einem Ferienhaus an der Côte d’Azur und entdecken Sie den landschaftlichen und kulturellen Reichtum dieser Küstenregion.

Alle Ferienhäuser in der Provence


Sie suchen ein Ferienhaus in der Provence?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Provence >> Ferienhäuser Provence

Ferienhäuser Provence

Ferienhaus Provence
Ferienhaus Alpes-Maritimes

Ferienhaus Urlaub in dieser landschaftlich reizvollen Gegend ist von abwechslungsreichen Erlebnissen geprägt. Wandern in den Alpen, Baden …

Ferienhaus Alpes-Maritimes
Alpes-Maritimes

Die französischen Seealpen bilden im Département Alpes-Maritimes die Grenze zwischen Italien und Frankreich und reichen bis an die Côte d’Azur.

Alpes-Maritimes
Radtouren

Auf einer Radtour in der Provence entdecken Sie die Langsamkeit und wandeln auf den Spuren berühmter Künstler wie van Gogh, Picasso und Cézanne. Weiße Schäfchenwolken …

Radtour Provence

Zur Übersicht: Ferienhäuser Provence
Zur Startseite: Ferienhaus Provence
Zur Übersicht: Provence Regionen
Zur Übersicht: Alpes-Maritimes