Marseille – Hafenstadt im Süden Frankreichs

Mediterranes Ambiente, eine reiche Kulturlandschaft und eine mehr als 2.500 Jahre alte Geschichte verleihen der Hafenstadt Marseille eine besondere Ausstrahlung.

Marseille – die älteste Stadt Frankreichs
Rund 600 Jahre vor Christus gründeten griechische Händler eine Niederlassung auf dem Stadtgebiet des heutigen Marseille und errichteten die ersten befestigten Hafenanlagen. Damit gilt die Metropole an der Côte d’Azur als die älteste Stadt Frankreichs. Unter römischer Herrschaft verlor die Stadt an wirtschaftlicher Bedeutung, wenngleich die Ansiedlung nicht aufgegeben wurde. Im Mittelalter wurde die Stadt mehrmals gewaltsam von der französischen Krone unterworfen, da eine schrittweise Annäherung an Spanien erfolgte. Im 17. Jahrhundert erblühte der Handel in Marseille und sie verfügte damals über den größten Hafen im gesamten Mittelmeerraum. Heute ist das alte Hafenviertel „Vieux Port” Ausgangspunkt für Erkundungsausflüge in das Stadtzentrum.

Marseille

Marseille
Foto: © Atout France/Robert Palomba

Marseille

Alter Hafen und Panierviertel
Das alte Hafengelände „Vieux Port” ist der ideale Ausgangspunkt, wenn Sie die Stadt in Ihrem Urlaub in einem Provence Ferienhaus zu Fuß erkunden wollen. Ein kleiner Fischmarkt findet täglich am frühen Morgen am Quai statt. Im Hafen legen Ausflugsboote zur vorgelagerten Insel Chateau d’If ab. Früher diente das Eiland als Gefängnisinsel. Oberhalb des Hafens erstreckt sich das romantische Panierviertel. In den verwinkelten Gassen drängen sich Bars, Restaurants und Künstlerateliers aneinander. Enge Treppen und verschachtelte Gänge führen Sie nach oben. Ein buntes Treiben herrscht auf dem Wochenmarkt Marche des Capucins. Hier treffen sich Händler verschiedener Volksgruppen und Sie können nordafrikanische und armenische Spezialitäten probieren. Sehenswert ist die Cathédrale de la Major, die im neobyzantinischen Stil erbaut wurde.

Marseille

Notre-Dame de la Garde: Das Wahrzeichen von Marseille
Hoch über dem Stadtgebiet erhebt sich auf einem Kalksteinfelsen die Wallfahrtskirche Notre-Dame de la Garde. Sie das Wahrzeichen der Hafenmetropole und Touristenmagnet. Unzählige Kerzen werden täglich im Inneren des Gebäudes entzündet und von der Decke hängen Schiffs- und Flugzeugmodelle. Aus der Höhe genießen Sie einen atemberaubenden Blick über Marseille und die vorgelagerten Inseln.

Sehenswertes in und um Marseille
In Marseille erwarten Sie zahlreiche Museen, deren Ausstellungen sich unterschiedlichen Themenbereichen widmen. Es werden archäologische Schätze, alte und zeitgenössische Kunst und Mode präsentiert. Außerdem können Sie ein Marinemuseum und ein Filmmuseum besuchen. Im Jahr 2013 war Marseille Kulturhauptstadt Europas und das MuCEM Marseille – Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeerraumes – wurde eröffnet.

MUCEM Marseille

MUCEM Marseille
Foto: © Atout France/Cédric Helsly, Architekt: Rudy Ricciotti

Marseille - Küste

Vor den Toren der Stadt bietet sich Ihnen am Massif des Calanques ein eindrucksvolles Naturschauspiel. Die steilen Klippen erheben sich bis zu 400 Meter hoch aus dem Meer. Unten brechen sich bei aufgewühlter See die Wellen des Mittelmeeres an den Felsen. In der Region führen markierte Wanderwege in der wildromantischen Küstenregion entlang. Einen atemberaubenden Anblick bieten die imposanten Felsen von der Seeseite aus. In Cassis legen regelmäßig Ausflugsboote ab, die Fahrten in diese einmalige Naturlandschaft unternehmen. In der Region nimmt eine herrliche Höhenstraße ihren Anfang, die durch die zauberhaften Landschaften der Provence führt. Trotz der Nähe zur Großstadt besitzen die Strände in der Umgebung von Marseille eine bemerkenswert gute Wasserqualität. Richtung Süden an der Corniche John Cennedy finden Sie kleine Strände und versteckte Badebuchten, an denen Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub ein erfrischendes Bad in den Fluten des Mittelmeeres genießen.

Mieten Sie ein Ferienhaus in Marseille und entdecken Sie den mediterranen Charme und das unvergleichliche Ambiente der alten Hafenstadt.

Wenn Sie einen Ferienhaus Provence Urlaub planen, dann empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Seite Ferienhäuser Provence. Viele gemütliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Provence finden Sie dort.

Alle Ferienhäuser in der Provence


Sie suchen ein Ferienhaus in der Provence?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Provence >> Ferienhäuser Provence

Ferienhäuser Provence

Ferienhaus Provence
Ferienhaus Bouches-du-Rhône

Ein Ferienhaus in den Bouches-du-Rhône – erleben Sie die französische Mittelmeerküste. Sie suchen ein Ferienhaus an der französischen Mittelmeerküste?

Ferienhaus Bouches-du-Rhône
Ferienhaus Marseille

Mediterranes Flair, die quirlige Altstadt und architektonischen Hinterlassenschaften entdecken Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in Marseille.

Ferienhaus Marseille
Ferienhaus St. Rémy de Provence

Saint Rémy de Provence ist ein geschichtsträchtiger Ort in der Provence. Die kleine Stadt liegt in einem grünen Tal an den Hängen der Alpilles.

Ferienhaus St. Rémy de Provence

Zur Übersicht: Ferienhäuser Provence
Zur Startseite: Ferienhaus Provence
Zur Übersicht: Provence Regionen
Zur Übersicht: Bouches-du-Rhone