Die Gorges du Verdon - ein beeindruckender Canyon

Gorges du Verdon

Im Département Alpes-de-Haute-Provence präsentiert sich die französische Provence mit einem besonderen Highlight, das einmal mehr die imposanten Züge der Natur aufleben lässt. Die Verdon-Schlucht ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Dafür verantwortlich sind ihre außergewöhnlichen Maße. So hat der atemberaubende Canyon eine Tiefe von circa 700 Metern. Die Verdon-Schlucht zieht sich über eine Länge von 21 km und wird durch den türkisfarbenen Fluss Verdon geprägt. Es ist ein beeindruckendes Landschaftsbild, das durch den Canyon und den Fluss hinterlassen wird.

Die Verdon-Schlucht beginnt nahe der Stadt Castellane und endet im Stausee Lac de Sainte-Croix, der sich in unmittelbarer Nähe von Moustiers-Sainte-Marie befindet. Neben der Tara-Schlucht gehören die Gorges du Verdon zu den größten Canyons Europas. Zugleich ist sie ein wesentlicher Bestandteil des Regionalen Naturparks Verdon.

Gorges du Verdon

Gorges du Verdon
Foto: ©CChillio

Beeindruckende Maße und grandiose Kulissen
Mit ihren außergewöhnlichen Maßen bilden die Gorges du Verdon eine grandiose Kulisse inmitten der Provence. Am Grund erreicht der Canyon eine Breite zwischen 6 und 100 Metern. Die gegenüberliegenden Flanken verfügen über eine Entfernung zwischen 200 und 1500 Metern. Heute wird die Gorges du Verdon in drei Gebiete gegliedert. Neben der Prégorges, die sich zwischen Castellane und der Brücke bei Soleils erstreckt, handelt es sich um die Schlucht zwischen der Brücke und l’Imbut. Ihr schließt sich der Abschnitt zwischen l’Imbut und Galetas an.

Verdon Schlucht

Der wohl interessanteste Abschnitt der Schlucht reicht angefangen von Castellane bis zur Galetas-Brücke, die kurz vor dem Lac de Sainte-Croix gelegen ist. Heute bietet die Verdon-Schlucht Besuchern der Provence außergewöhnliche Möglichkeiten, die für Aktivitäten genutzt werden können. So lassen sich Teile der Schlucht mit einem Wildwasser-Kajak befahren.

Im Unterlauf am Lac de Sainte-Croix kann auch ein normales Ruderboot zum Einsatz kommen. Während der Hauptreisezeit von Juli bis August ist der Wasserabfluss der oberen Stauseen an den Gorges du Verdon einheitlich festgelegt. Zugleich kann die Verdon-Schlucht auch zu Fuß auf Wanderungen entdeckt werden.

Verdon Schlucht

Verdon Schlucht
Foto: © ADT Alpes-de-Haute-Provence

Wenn Sie einen Ferienhaus Provence Urlaub planen, dann empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Seite Ferienhäuser Provence. Viele gemütliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Provence finden Sie dort.

Alle Ferienhäuser in der Provence


Sie suchen ein Ferienhaus in der Provence?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Provence >> Ferienhäuser Provence

Ferienhäuser Provence

Ferienhaus Provence
Ferienhaus Alpes-de-Haute-Provence

Individualität, Freiheit und Privatsphäre machen unsere Ferienhäuser zum idealen Urlaubsdomizil für Ihren Aufenthalt in dieser Region.

Ferienhaus Alpes-de-Haute-Provence
Ferienhaus Alpes-Maritimes

Ferienhaus Urlaub in dieser landschaftlich reizvollen Gegend ist von abwechslungsreichen Erlebnissen geprägt. Wandern in den Alpen, Baden …

Ferienhaus Alpes-Maritimes
Ferienhaus Hautes-Alpes

Die höchsten Berge Frankreichs und die faszinierenden Hochgebirgsregionen prägen das Landschaftsbild im Département Hautes-Alpes.

Ferienhaus Hautes-Alpes

Zur Übersicht: Ferienhäuser Provence
Zur Startseite: Ferienhaus Provence
Zur Übersicht: Sehenswürdigkeiten Provence