Keramik aus der Provence

Keramik aus der Provence ist ein typisches Mitbringsel aus dem Urlaub. Zu den bekanntesten Arten gehört die Fayence-Keramik, deren Hauptmerkmal die lebhaften Muster auf einem weißen Hintergrund sind.

Keramik Provence

Geschichte der provenzalischen Keramik
Die Keramikherstellung in der Provence hat ihre Wurzeln im Mittelalter. Damals wurde vorrangig Steingut mit Glasur in Handarbeit produziert. Klassische Farben waren Erdtöne und Grün in verschiedenen Variationen. Mit der Entdeckung einer Formel zur Produktion der weißen Emaille erlebte die Keramikherstellung in der Provence einen Aufschwung und wurde zu einem Kunsthandwerk. Der Töpfer Pierre Clérissy aus Moustiers wurde am Ende des 17. Jahrhunderts von einem italienischen Mönch in das Geheimnis eingeweiht. Zeitgleich ordnete der unter Geldknappheit leidende französische König Ludwig XIV. das Einschmelzen von Gold- und Silbergeschirr an, um die Staatsfinanzen zu sanieren. Schnell setzte sich Fayence-Keramik an den Adelshöfen Europas als Ersatz für das Metallgeschirr durch. Mit der industriellen Fertigung von Tafelgeschirr setzte der Niedergang der provenzalischen Handwerksbetriebe ein. Erst im 20. Jahrhundert wurde die Kunst der Keramikherstellung wiederbelebt. In Moustiers-Sainte-Marie, Arles, Apt und Salernes haben sich Künstler angesiedelt, die in ihren Werkstätten Fayence-Keramik auf traditionelle Art herstellen und die Stücke in kleinen Geschäften und auf Wochenmärkten verkaufen.

Moustiers-Sainte-Marie – Zentrum der der Keramikherstellung
Das Bergdorf Moustiers-Sainte-Marie im Département Alpes-de-Haute-Provence ist ein Zentrum der Keramikherstellung in der Provence. Es liegt unweit der Verdon-Schlucht und beherbergt knapp 700 Einwohner. In zahlreichen Keramikwerkstätten wird traditionelle Provence Keramik auf althergebrachte Art hergestellt. Die Ortschaft hat sich ihren eigenen Fayence-Stil bewahrt. Die Stücke zeichnen sich durch eine aufwendige Bemalung aus. Auf den weißen Untergrund bringen die Künstler lebendige Motive in blauer Farbe auf. Als Faience blanche wird Steingut bezeichnet, das weiß gebrannt wurde, aber über keine Bemalung verfügt. In Moustiers-Sainte-Marie befindet sich das Keramikmuseum Musée de la Faïence. In den Ausstellungsräumen wird die Geschichte der Keramik aus der Provence dokumentiert und es werden seltene Stücke aus dem 17. Jahrhundert gezeigt. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Herstellungsstufen bis zum fertigen Endprodukt erforderlich sind. In vielen Ateliers können Sie den Künstlern bei der Arbeit über die Schulter schauen und die Kunstwerke direkt vor Ort käuflich erwerben.

Keramik Provence

Keramik aus der Provence: Kreativität ist Trumpf
Die Keramikdesigner in der Provence zeichnen sich durch kreative Einfälle aus. Der Klassiker im Sortiment des provenzalischen Fayence-Geschirrs ist die große Schale. Daneben gibt es zahlreiche weitere Formen von Gebrauchsgeschirr. Das Spektrum reicht von handbemalten Fliesen und Kacheln bis hin zu rosarot glasierten Keramikstelen. Die Keramikkünstler Alain und Laurent Vagh aus Salernes überziehen sogar Alltagsgegenstände wie Kühlschränke und Fahrräder mit einer Schicht aus glasiertem Ton. Daneben werden in den Keramikwerkstätten des Städtchens auch Klassiker wie die sechseckigen Terrakottafliesen „Tomettes” hergestellt. Das Grundmaterial für die Fliesen ist Salerner Ton. Kacheln mit provenzalischen Blumenornamenten und anderen floralen Motiven zählen zu den gefragtesten Mitbringseln aus einem Ferienhaus Urlaub in der Provence. Auch glasierte Vasen und Blumentöpfe erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Originalstücke aus den Keramikwerkstätten vermitteln einen außerordentlich authentischen Eindruck, wenn Sie Ihr Bad oder Ihre Küche im provenzalischen Stil dekorieren wollen.

Keramik aus der Provence überzeugt mit einer kunstvollen Bemalung und zählt zu den populärsten Souvenirs aus der südfranzösischen Ferienregion.

Alle Ferienhäuser in der Provence


Sie suchen ein Ferienhaus in der Provence?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Provence >> Ferienhäuser Provence

Ferienhäuser Provence

Ferienhaus Provence

Zur Übersicht: Ferienhäuser Provence
Zur Startseite: Ferienhaus Provence
Zur Übersicht: Typisch Provence